www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Bestimmung

Geschrieben von: Ben
Datum: 26.Januar 2018, 07:01 Uhr

Antwort auf: Re: Bestimmung (Ben)

http://www.zeit.de/2004/40/N-Insekten-Wahn

ich bin mir halt ziemlich sicher, dass IN meiner Haut oder darunter rein gar nichts lebt.

Stattdessen sind besonders behaarte Stellen vom Juckreiz betroffen. (Gelegentlich huscht ein Insekt oder mehrere sehr schnell über den Körper. Das kann ich merken, wenn ich genau darauf achte). Tagsüber bin ich oft zu abgelenkt. Nach dem Duschen ist es besser.

Wenn ich mit kurzer Hose in der Wohnung herumlaufe, merke ich unterschiedlich starkes "Bespringen" und hochkrabbeln an den Beinen. Später krabbeln sie wohl aus ihrem Versteck und bohren wohl auch die Haarfollikel an(?). Jedenfalls juckt es sehr stark und manchmal hatte ich Quaddeln mit kleinem Grint am Kopfhaar, oft hinten, aber immer nur kurze Zeit lang zu sehen/tasten.

Creme und Haarwachs helfen ein wenig, aber ich bekomme schnell Pickel. Im Nackenbereich hatte ich gerade auffallend viel, fast wie ein Ausschlag, aber der ist schon wieder weg.

Erkennen konnte man da auch nichts Ungewöhnliches. Selbst als ich einmal längere Zeit nicht duschen konnte und das "Krabbeln" am Hinterkopf mehrere Tage anhielt und ich bei mehreren Mediziner war. (Auch ein Hautarzt konnte nichts erkennen)

Ich bin wirklich gespannt und heilfroh wenn es weg ist. Danke schonmal soweit für die konstruktive Hilfe!

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.