www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Mückenbestimmung

Geschrieben von: Jürgen Peters
Datum: 22.Januar 2018, 04:38 Uhr

Antwort auf: Mückenbestimmung (mit Bild) (Ilhan)

Hallo,

keine Angst, das ist eine einheimische weibliche Ringelschnake (Culiseta annulata), unsere größte Stechmückenart. Überwintert gern in Gebäuden, erzeugt unangenehme, lang anhaltend juckende Quaddeln, überträgt aber keine Krankheiten.
Die Asiatische Tigermücke (Stegomyia (Aedes) albopicta) ist noch deutlich kontrastreicher schwarzweiß gescheckt und deutlich kleiner. Im Wikipedia-Artikel zu ihr wird aber auch auf die Ähnlichkeit zur Ringelschnake hingewiesen.

Viele Grüße, Jürgen

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.