www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Cryptocephalus sericeus?

Geschrieben von: Klaas Reißmann
Datum: 10.Oktober 2022, 10:59 Uhr

Antwort auf: Cryptocephalus sericeus? (mit Bild) (Maria Merz)

Vermutlich ja, aber aus der Perspektive (weil schräg von hinten den Habitus verzerrt) für mich nicht sicher zu sagen. Und auch nur, wenn die Größenangabe halbwegs stimmt. Es gibt als Verwechslungsarten Cryptocephalus aureolus, in ähnlicher Größe, und Cryptocephalus hypochaeridis (auffällig kleiner, als die anderen beiden).

Liebe Grüße
Klaas

> Schweiz, Berner Oberland, Oberhofen, 12. 5. 21, 590m, Wiese, ca. 5mm,
> Foto Maria Merz

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.