www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Grabwespe: Oxybelus sp.? (mit Bild)

Geschrieben von: Tina Schulz
Datum: 28.Juli 2021, 03:15 Uhr


Hallo zusammen,

seitdem ich im Garten ein offenes Sandbeet habe, lassen sich diese kleinen (ca. 7 mm) Grabwespen von Juni bis August beim Buddeln und Herantragen von Fliegen beobachten (und werden ihrerseits von Trabantenfliegen beobachtet und parasitiert - unglaublich, wie schnell das dauert, nur Sekunden!).

Kann es sich hierbei um die Gattung Oxybelus handeln? Welche Art(en) käme(n) bei der geringen Größe infrage? Oxybelus uniglumis scheint mir ganz gut zu passen?

Leider sind die Viecher sehr wuselig und aufmerksam, die Fotos dementsprechend. Einfangen will ich die nistenden Weibchen nicht, und bei den scheuen Männchen hat es bisher noch nicht geklappt.

Daten: Deutschland, Niedersachsen, Rodenberg, Garten, 90 m, Juli 2021.

Grüße,
Tina.

[ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.