www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Laphria ephippium Unterschied zu L. flava (mit Bild)

Geschrieben von: Birgit Steinfelder
Datum: 26.Juli 2021, 17:50 Uhr


Am 19.6.21 in der Sächsischen Schweiz, Gartengrundstück in Königstein auf einer Holzpalisade sitzend vorgefunden und fotografiert (nur mit dem Handy). Größe ca. 15 mm.
Funddaten: Breite 50.9151 Länge 14.0572

Ich hätte auf Laphria flava getippt, wegen der gelben Haare auf der Brust (ich bin absoluter Laie), doch die Experten von Insekten-Sachsen bestimmten das Insekt auf Laphria ephippium.

Ich habe mich hier im Forum durchgeklickert und vermute, dass der Unterschied auch am Hinterleib zu finden ist, da dieser bei ephippium weniger behaart ist als bei flava? Mein Bild lässt vermuten, dass der Hinterleib nicht stark behaart ist. Leider war die Raubfliege schnell weggeflogen, als ich mich näher heranpirschen wollte. Beim Wegfliegen klang sie laut wie eine Hummel.

Wer kann mir dazu weiterhelfen, in Laienform bitte.
Danke.
Birgit

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.