www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Vierfleck-Libelle ?

Geschrieben von: Holger Martz
Datum: 10.Oktober 2022, 10:59 Uhr

Antwort auf: Vierfleck-Libelle ? (mit Bild) (Wolfgang Zander)

Hallo,

dann nennen wir das Tier eben Spitzenfleck (Libellula fulva) :).

Viele Grüße

Holger

> Hallo,

> m.E. ist dies keine Vierfleck-Libelle, weil die Flecken viel zu eng
> beieinander stehen. Oder gibt es da einen großen Spielraum? Wenn
> nein, was ist es dann? Da bitte ich um Eure Unterstützung.
> Die Libelle war leider nicht besser zu fotografieren (zu weit weg und
> gegen die Sonne).

> Fundort: D, Berlin, NSG Tegeler Fließ; auf einer Pflanze am Teich;
> 02.07.21

> Vielen Dank und viele Grüße
> Wolfgang

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.