www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Rotbeiniger Scheibenbock (Poecilium rufipes) ?

Geschrieben von: Heiko Kretschmer
Datum: 8.Juni 2021, 16:31 Uhr

Antwort auf: Rotbeiniger Scheibenbock (Poecilium rufipes) ? (mit Bild) (Michael Volpert)

Moin Michael,

für Poecilium rufipes halte ich die roten Stellen an Beinen und Fühlern nicht rot genug :-). Hier handelt es sich eher um Phymatodes testaceus.
Ich lasse mich aber auch gern belehren, sollte ich etwas übersehen haben.

Viele Grüße

Heiko

Deutschland, Sachsen, Ammelshain, 06.06.2021

> Hallo,
> ich habe heute diesen kleinen (ca. 10mm) Käfer fotografiert.
> Könnte es sich um Rotbeiniger Scheibenbock (Poecilium rufipes)
> handeln?

> Viele Grüße
> Michael

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.