www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Küchenschabe oder Waldschabe

Geschrieben von: Evelyn Back
Datum: 31.Mai 2021, 16:29 Uhr


Vorgestern Nacht saß gegen 23:30 Uhr bei schon länger eingeschaltetem Licht plötzlich eine Schabe (soweit bin ich sicher) auf der Lehne eines Stuhls in meinem Hotelzimmer in Geesthacht (Schleswig Holstein nahe Hamburg). Das Tier blieb ruhig sitzen und ich habe es mit einem Taschentuch zerquetscht, weil ich mir unsicher war, ob es sich um eine Küchenschabe (Panik) oder eine harmlose Waldschabe handelte. Das Hotelzimmer hat eine Terrassentür, die direkt neben dem Hinterausgang der Hotelküche liegt. Gleichzeitig schließt sich aber auch ein Garten mit Wald dahinter an.
Ich habe leider nur ein Foto des zerquetschten Tiers, das ich aktuell noch nicht auf 100 KB verkleinern konnte. Ich werde es noch zeitnah nachliefern.

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.