www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Two new species group taxa of Cortodera (Cerambycidae: L

Geschrieben von: Petra Bahnmüller
Datum: 14.Mai 2021, 16:27 Uhr

Antwort auf: Re: Two new species group taxa of Cortodera (Cerambycidae: L (Heiko Kretschmer)

> Moin Petra,
> das macht alles einen sehr eigenartigen Eindruck.
> Du solltest Deinen Bruder folgende Fragen stellen:
> Hat er die Käfer an Bord selber gesehen?
> Was war die Folge dieses "Fundes"? Wurden Ladung und/oder
> Schiff unter Quarantäne gestellt?
> Wem könnte das nutzen?

> Ich finde es sehr spannend. Das Vorgehen der Behörde bezüglich des
> Fotos ist befremdlich.

> LG
> Heiko

Hallo Heiko,
mein Bruder hat die Käfer nicht selbst gesehen, er hat nur die Bilder bekommen.
Die Ladung wurde verweigert, durfte nicht in die USA eingebracht werden und musste in die Türkei zurück geflogen! werden. Die USA sind da extrem streng, aus Sorge, es könnten fremde Arten eingeschleppt werden. Ist ja auch korrekt! Bei der Ladung handelt es sich um technische Gerätschaften, die auf Holzpaletten transportiert werden. Die Holzpaletten seien "temperaturbehandelt". Wie zuverlässig das ist, ist unklar.
Ich bin begeistert mit welchem Engagement mir bei meiner Frage geholfen wurde und in welch kurzer Zeit die Bilder zugeordnet werden konnten. Das hätte ich nicht erwartet. Vor allem, dass so etwas mit der schlechten Bildqualität möglich war. Ich komme von den Pilzen und da ist meine erste Reaktion auf Bilder: "ich muss das Material vorliegen haben um es zu bestimmen"
Vielen Dank und vielleicht brauche ich noch einmal Hilfe - vielleicht mit Pilzmückchen...
Viele Grüße
Petra

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.