www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Hoplocampa crataegi

Geschrieben von: Karsten Schönherr
Datum: 10.Oktober 2022, 10:59 Uhr

Antwort auf: Hoplocampa crataegi (Ewald Jansen)

Hallo Ewald,
vielen Dank für die schnelle Antwort, ich kann die Tiere gerne zusenden, wenn Interesse besteht. Dann bräuchte ich noch die Adresse.
Alternativ könnte ich auch weitere Aufnahmen nachliefern (welche?), wenn für eine sichere Identifikation wichtige Details fehlen.
Und ja, das Hauptargument gegen Hoplocampa war diese Aberration in den Hinterflügeln, in zwei Tieren jeweils in beiden Flügeln. Da wurde offenbar die Häufigkeit solcher Aberrationen unterschätzt.
Gruß,
Karsten

> Hallo Karsten,
> Hoplocampoides ist sicher nicht richtig; die Fehlbestimmung basiert
> möglicherweise auf einer kleinen Geäderaberration - sowas kommt
> öfters vor. (Fast) Alle sonst relevanten Merkmale sind eigentlich gut
> zu erkennen. Wenn Du mir die Tiere senden willst, kann ich sie nadeln
> (bitte möglichst nicht in Alkohol bringen!) und exakt determinieren.
> Gruß,
> Ewald

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.