www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Welche Carabuslarve?

Geschrieben von: Heiko Kretschmer
Datum: 21.April 2021, 09:16 Uhr

Antwort auf: Re: Welche Carabuslarve? (mit Bild) (Dieter Reichardt)

Moin Dieter,

das Foto ist ganz gut, denn das Abdominalsegment ist gut zu erkennen. Ggf. lässt sich da schon etwas eingrenzen. Ist zwar nicht immer so aussagekräftig wie Mundwerkzeuge, aber schon mal ein Merkmal.
Dieter, danke für die Blumen.
Ich erhielt von Tom bereits eine Rückmeldung.
Wir haben die entstandene Differenz relativiert.
Du hörst von mir, sobald ich eine Aussage zur Larve treffen kann.
Wegen möglicher Meinungsverschiedenheiten brauchst du dir keine Gedanken machen. Ich bin ein großer alter Junge und komme damit klar. So etwas passiert immer Mal wieder bei fachlicher Interaktion.
Nichts, was sich nicht durch Kommunikation lösen ließe.
Nimm es Tom nicht allzu übel, wir alle sind Ergebnisse unserer Entscheidungen und der Umstände, die uns vom Leben aufgegeben werden.
Das sollten wir immer im Auge haben, wenn wir andere beurteilen.

Bleib gesund und entspannt
Liebe Grüße
Heiko

PS. An die Admins; künftig werde ich mich bemühen, bei fachlichen Themen zu bleiben. Manchmal aber sind Klarstellungen notwendig.

Hallo Heiko,
> ich habe noch eine 2te Aufnahme von dieser Laufkäfer-Larve, mit der
> du aber auch nicht mehr anfangen kannst. Leider keine Aufnahme vom
> Mundwerkzeug.

> Diese Aufnahme hatte ich einem Bekannten im letzten Jahr zum
> Bestimmen gegeben und dieser stellte diese wiederum in einem Forum
> ein. Das Ergebnis: irgendeine Laufkäfer-Larve. Dies genügte mir aber
> nicht und zeigte die Aufnahme hier in diesem Forum um mehr zu
> erfahren.

> Heiko, es tut mir aufrichtig leid, das du in so einen Zwist
> hineingezogen wurdest, denn ich glaube du bist ein wunderbarer,
> gewissenhafter Mensch.

> Zu "Tom" . . . . (?) kann ich nur sagen: Er schaut auf uns
> herab, aber wir schauen nicht zu ihm hinauf.

> Heiko nochmals vielen Dank.

> Gruß von der Schwäbischen Ostalb
> Dieter

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.