www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Gallwespe? (mit Bild)

Geschrieben von: Maik Palmer
Datum: 28.März 2021, 13:25 Uhr


Hallo,

folgendes Tier fand ich am 16.03.2021 unmittelbar bei eingetragenen Eichenzweigen (Quercus spec.).
Die Zweige wurden Anfang März in die Wohnung eingetragen.
Das Tier war nur grob geschätzt 2 mm groß und befand sich sitzend auf einem untergelegtem Blatt Papier.
Es ist unklar, ob es an den Zweigen bereits saß, daran überwinterte oder später erst in die Wohnung gelangt ist.
Lässt sich das Tier vielleicht näher eingrenzen, auch wenn es wahrscheinlich nicht bis zur Art bestimmbar ist?

Im Lepiforum wurde eine Gallwespe (Cynipidae) für möglich gehalten.

Leider gibt es nur Fotos von oben und nicht von der Seite und das Tier ist "leider" auch nicht mehr vorhanden.

Deutschland, Nordrhein-Weistfalen, Essen, Fundort der Eichenzweige in einem kleinen Park am 04.03.2021, Fund des Insektes am 16.03.2021 (Fotos: Maik Palmer)

Viele Grüße
Maik

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.