www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Kann das Eresus cinnaberinus sein? Nein.

Geschrieben von: Jürgen Peters
Datum: 4.Oktober 2020, 22:25 Uhr

Antwort auf: Kann das Eresus cinnaberinus sein? (mit Bild) (Siegfried Rudolf)

Hallo Siegfried,

na ja, außer der ganz grob vergleichbaren roten und schwarzen Färbung hat diese Spinne aber nun gar keine Ähnlichkeit mit einem Eresus-Männchen (E. cinnaberinus gibt es schon länger nicht mehr; ich weiß aber im Moment nicht, welcher anderen Art diese zugeschlagen wurde, wmgl. E. kollari).

Das ist eine Springspinne (Salticidae), ein Männchen von Carrhotus xanthogramma.

Viele Grüße, Jürgen

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.