www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Syrphus sp.

Geschrieben von: Jürgen Peters
Datum: 4.Oktober 2020, 02:42 Uhr

Antwort auf: Schwebfliege (mit Bild) (Helmut Hoffmann)

Hallo Helmut,

das dritte Foto zeigt aber offenbar ein anderes Tier als die ersten beiden. Hier scheinen die Hinterfemora zur Hälfte dunkel zu sein, bei dem auf den ersten beiden komplett hell.

Leider kann ich auf keinem Bild sicher erkennen, ob es sich um ein Weibchen handelt. In diesem Fall würden helle Femora bedeuten: Syrphus ribesii. Andernfalls bräuchte man hoch aufgelöste Fotos der Augen: fein behaart (S. torvus) oder nicht (S. vitripennis)?

Siehe auch hier: https://insektenfotos.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=93380

Viele Grüße, Jürgen

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.