www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Insektenlarve? (mit Bild)

Geschrieben von: Frank Schuhmann
Datum: 5.August 2013, 18:24 Uhr


Liebe Nutzer,

vor wenigen Tagen habe ich ein mir unbekanntes Tier entdeckt
und fotografiert. Seit dem habe ich viele Stunden im Internet verbracht
und versucht, dass Tier zu bestimmen - vergeblich.

Daraufhin habe ich mich an NABU gewandt und um Hilfe bei der Bestimmung gebeten. Man konnte mir dort insofern weiterhelfen, dass es sich möglicherweise um die Insektenlarve einer Käferart handeln könnte.

Vielleicht hilft Ihre Expertise, eine genaue Bestimmung vorzunehmen.

Ich bin absoluter Laie. Hier meine Beschreibung zum Bild:

Das "Tier" ist für mich eine Mischung aus Schlange, Raupe und Echse. Es ist flach, wie eine Scholle, eben nicht rund wie eine Raupe, ca. 5 cm lang, hat einen Kopf und einen Schwanz. Es hat keine Beine. Es hat eine "schuppige" Oberfläche und bewegt sich wie eine Raupe. Es kann aber nicht
irgendwo hoch klettern. Der Körper ist hart und die Oberseite und die
Unterseite unterscheiden sich nur in einer leicht dunkleren Färbung der
Unterseite. Der Körper wird nach dem Rumpf zum Schwanz hin schmaler. Das "Tier" lebt in Ufernähe eines Sees. Kopf und Rumpfübergang erinnern an eine Schlange oder Schildkröte.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir bei der Bestimmung behilflich sein könnten. Könnte es sich hier um eine unbekannte Art handeln oder doch nur um eine seltene, aber in der Fachwelt längst bekannte Art? Über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichem Gruß

Frank Schuhmann

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.