www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Miramella sp. (mit Bild)

Geschrieben von: Jürgen Scharfy
Datum: 29.Juni 2013, 21:25 Uhr


Hallo zusammen,

diese sehr hübschen Kurzfühlerschrecken fand ich in ca. 100.000-facher Ausführung (keine Übertreibung!) im Grenzwald zwischen Österreich und Ungarn (Details unten) Bei jedem Schritt musste man aufpassen nicht gleich 20 Stück davon zu zertreten. Im ganzen Wald raschelte es weil man die Hüpfer auf den trockenen Blättern landen hörte. Selten habe ich derartig viele Schrecken auf einem Fleck gesehen.
Ich hätte sie auf Miramella sp. bestimmt ... nur dass der Lebensraum auf bloß 400m, nördlich der Alpen und eigentlich in sehr warmer Gegend liegt.
Lässt sich damit carinthiaca, alpina, irena oder formosanta irgendwie eingrenzen?

Vielen Dank und LG,
Jürgen

Österreich, Burgenland, Rattersdorf Siebenbrunnenweg fast genau an der grünen Grenze zu Ungarn auf ca. 400m, 29.6.2013 (Foto: Jürgen Scharfy)

PS: sie fressen offenbar auch gerne mal verkohltes Holz. Zumindest 3mal beobachtet.

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.