www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Marienkäferartiger mit dornigem Fortsatz? (mit Bild)

Geschrieben von: Martina
Datum: 14.Juni 2013, 21:05 Uhr


Hallo,
heute fand ich am Wildbienenhaus einen schwarzen Käfer, etwas kleiner als ein Marienkäfer (ähnlich einem 22-Punkt von der Größe) mit sonderbaren roten Zeichnungen und blau schillernden Anteilen.
Leider hat er nicht still gehalten.
Er lief die ganze Zeit über die Wildbienenhäuser, als ob er etwas suchen würde.
In der Vergrößerung der Fotos fand ich dann den dornartigen Fortsatz, welchen er scheins ausstülpen und einziehen kann, denn ich sah den Fortsatz nicht auf allen Fotos.
Kann jemand den Käfer erkennen und benennen?
Hat dieser Käfer etwa etwas mit den Maden zu tun, welche in meiner letzten Anfrage von einer Wildbiene aus dem Loch geholt wurden? (Weil die Maden auch so ein dorniges Hinterteil hatten)
Viele Grüße Martina

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.