www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Welche Bodenwanzen (Rhyparochromus)? (mit Bild)

Geschrieben von: Randy P.
Datum: 13.Juni 2013, 20:20 Uhr


Hallo zusammen,

auch diese Bodenwanzen (Cottbus,Sommer 2009) machen mir die Bestimmung nicht leicht. Ich bin ziemlich sicher, dass sie zu den Rhyparochromini gehören. Das Tier links ist 6 mm lang und besitzt dunkle Punktlinien am seitlichen Pronotum, die ich bisher noch nirgendwo in Bestimmungsliteratur etc. gesehen habe. Normalerweise würde ich es zu Rhyparochromus pini zuordnen, aber ich konnte das Muster bisher nicht eindeutig identifizieren. Das rechts abgebildete Tier ist circa 8 mm lang und besitzt die für Rhyparochromus vulgaris typischen weißen Flecken auf dem Rücken, aber ein eher einfarbiges Pronotum ohne für R. vulgaris typische weiße Halsschilder.
Hat jemand eine Idee? Würde mich sehr freuen.

Vielen Dank!

Gruß,
Randy

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.