www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Tipula vernalis

Geschrieben von: Klaus Fritz
Datum: 23.Mai 2013, 16:24 Uhr

Antwort auf: Re: Tipula vernalis (mit Bild) (Jürgen Peters)

> Hallo, Klaus!

> Die hattest du ja schon bei uns ins Forum gestellt, und viel habe ich
> auch da auf den kleinen Fotos nicht erkennen können (außer, daß es
> sich nicht um T. lateralis handelte (welche du zuerst anführtest),
> weshalb ich eher was aus der Verwandtschaft von T. luna vermutete).
> Weshalb ich nicht T. vernalis in Betracht zog, war der stark
> ausgeprägte dunkle Flügelmakel mit dem hellen "Halbmond"
> daneben (nach dem T. luna ihren Namen hat).
> Ein definitives T. vernalis -Männchen sieht aus wie das unten.

> Viele Grüße, Jürgen

Hallo Jürgen,
ja ich tue mich mit der Schnake sehr schwer und habe mich auch im Forum dipterinfo versucht, aber es gelang nur mein Text und nicht das Bild in das Forum.
Nun zu unserer Schnake: die von T. luna beschriebene Flügelzeichnung,
"ausgeprägte dunkle Flügelmakel mit dem hellen "Halbmond" " past sehr gut bei meinem Tier. Auf vielen Bildern im Netz, zeigt T. luna eine ganz dunkle Abdomenspitze, meine Schnake aber nicht. ???
Ich glaube wir sagen ersteinmal Tipula sp.
Viele Grüße, Klaus

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.