www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Präparation geschützter Insekten

Geschrieben von: Petr Z á b r a n s k ý
Datum: 12.April 2013, 17:51 Uhr

Antwort auf: Re: Präparation geschützter Insekten (Gerald Schneider)

Gerald hat geschrieben:
"Gemeint sind die "Sammler",die ohne wissenschaftlichen Hintergrund..."

Was zum Kuckuck haben denn alle andauernd mit dem wissenschaftlichen Hintergrund? Wird von einem Golfspieler ein wissenschaftlicher Hintergrund verlangt? Von einem Schifahrer? Warum von einem Käfersammler? Wo bleibt der Gleichheitsgrundsatz? Die Freiheit?

Viele Käfersammler nehmen für sich in Anspruch (ich rechne mich auch dazu), durch ihre Tätigkeit das Wissen der Menschheit zu mehren. Es ist gut so. Aber deswegen würde ich das Sammeln um der Sammlung Willen nicht verurteilen. Erstens wäre das ungerecht und zweitens hat jeder wissenschaftlich engagierte Sammler irgendwann ohne jeden wissenschaftlichen Anspruch begonnen.

Gruß, Petr

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.