www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Griechischer Käfer / Pentodon

Geschrieben von: rudolf.schuh
Datum: 28.März 2013, 05:37 Uhr

Antwort auf: Re: Griechischer Käfer / Pentodon (Oliver Nolte)

> Hallo,
es gibt auch noch Pentodon bidens in Griechenland, am Foto wäre der aber kaum vom P. idiota zu unterscheiden. Weiters gibts noch 2 Arten im Mittelmeergebiet.
Zu Pentodon idiota: Idiota kommt aus dem Griechischen und heißt soviel wie "eigenbrötlerisch" eventuell noch "eigensinnig", wörtlich: "jemand der sich mit seinen eigenen Angelegenheiten beschäftigt".
Ich weiß natürlich nicht, welcher Idiot daraus in unserem Sprachgebrauch ein Schimpfwort gemacht hat...
lg
Rudolf

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.