www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Re: Epuraea melanocephala?

Geschrieben von: Michael Becker
Datum: 8.März 2013, 05:39 Uhr

Antwort auf: Re: Epuraea melanocephala? (Boris Büche)

Hallo Boris,

vielen Dank für die Antwort. Ich habe mal ein Beinchen rausgebrochen. Unter meinem Bino ist es schwer zu sagen, ob die Klauen gezähnt sind oder nicht. Zumindest sind sie relativ stark verdickt. Ich hatte melanocephala schon ein paarmal gesehen, aber noch nie so hell. Ich denke, ich werde es bei E. sp. belassen.

Viele Grüße,
Michael

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.