www.entomologie.de
[Hauptseite] [Diskussionsforum] [Newsgruppen] [Mailinglisten] [Vereine] [Links] [Adressen] [E-Mail] [Museen] [Impressum/Kontakt]

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

Blattlaus verschwunden - Klärung des Rätsels aussichtslos

Geschrieben von: Tina Schulz
Datum: 11.Februar 2013, 20:49 Uhr

Antwort auf: Re: Blattlaus lebt! - und doch parasitiert? (cse)

> ..doch du rettest deine Rosen :-)

Ich glaube, um die muss ich mir keine Gedanken (mehr) machen: die heutige Kontrolle ergab, dass die "fette" Laus verschwunden ist. Spurlos.

(Abgesehen davon gehören die Rosen meiner Mutter, von daher wär es nicht so schlimm :-P Ich versuche auch immer, sie von der Blattlausvernichtung abzuhalten: "Die Meisen wollen doch auch etwas zu fressen haben!")

Liebe Grüße
Tina

Beiträge in diesem Thread

[ Thread ansehen ] [ Antwort schreiben ] [ Zurück zum Index ] [ Vorheriger Beitrag ] [ Nächster Beitrag ]

www.entomologie.de - Forum wird administriert von C. Lehmann, T. Tolasch & P. Zábranský mit WebBBS 5.12.